Austrian Sports quer rgb
  • Home
  • News
  • WT Präsident Dr. Choue zu Besuch in Wien

WT Präsident Dr. Choue zu Besuch in Wien

56645029 2144807545634967 827352598339125248 o

Seit vergangenen Donnerstag ist der Präsident von World Taekwondo in Wien. Grund des Besuches ist das Treffen mit dem Präsidenten der International Taekwondo Federation, Ri Yong Son (Wien ist seit 1985 der Hauptsitz der ITF). Zahlreiche Gespräche bezüglich der zukünftigen Zusammenarbeit zwischen WT und der ITF fanden ebenso statt, wie auch gemeinsame Vorführungen der Demoteams der beiden Weltverbände.

Dr. Chungwon Choue: Dies ist eine wichtige Woche für Taekwondo. Es ist eine Woche, in der wir unsere 25-jährige Geschichte im Rahmen der Olympischen Spiele feiern, aber auch unsere Zukunft einer stärkeren Zusammenarbeit mit der ITF. Es ist mir eine große Freude, bei dieser historischen WT-ITF-Gemeinschaftsdemonstration hier in Wien zu sein. 
Wien ist eine Hauptstadt, die für ihre Schönheit, ihre Geschichte und ihre Kultur berühmt ist, aber auch für den Sitz der ITF-Zentrale. Wir sind heute hier und vertreten weder WT noch ITF. Wir sind heute hier als eine Taekwondo-Familie im Sinne von One World- One Taekwondo"

Vom ÖTDV, der bei der Organisation maßgeblich beteiligt war, waren neben Taekwondo-Pionieren der ersten Stunde, auch ÖTDV Präsident Dr. Reza Zadehmohammad anwesend.

Heute reisen die Präsidenten von WT und der ITF gemeinsam nach Lausanne um das 25-jährige Jubiläum des Taekwondo-Olympia-Programm zu feiern.

Telefonische Erreichbarkeit

Montag bis Freitag

8:00 - 12:00

+43 5242 71 2 94